kurioser Verkehrsunfall im Ortsgebiet

Zu einem kuriosen Verkehrsunfall wurden wir am Samstag in den frühen Morgenstunden seitens der Polizei alarmiert. Den der Einsatzort befand sich in einem Hof, welcher sich mitten im Dorfgebiet befindet. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass ein PKW-Lenker, bei einer versuchten Kontrolle seitens der Polizei, mit dem PKW flüchtete. Die Spritztour endete schlussendlich im gegenständlichen […]

Verkehrsunfall auf der A9 Leibnitz-Vogau

Am 11. Oktober 2021 wurden wir gemeinsam mit der FF-Kaindorf/Sulm gegen 5:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf die A9 zwischen Leibnitz und Vogau alarmiert. Ein PKW-Lenker kollidierte aus noch ungeklärter Ursache mit der Mittelleitwand und anschließend mit der Böschung und kam schlussendlich auf dem Pannenstreifen zum Stillstand. Dabei wurde der Lenker […]

Suchaktion im Ortsgebiet von Gralla

Am Freitag den 1. Oktober wurden wir seitens der Polizei zu einer Suchaktion im Ortsgebiet gerufen. Eine ältere Person, welche im Pflegeheim Gralla wohnhaft ist, galt seit längerer Zeit nicht auffindbar. Mit vier Fahrzeugen der FF-Obergralla, mehreren Fahrzeugen der Polizei, sowie einen Polizeihubschrauber wurde das umliegende Gebiet abgesucht. Jedoch ohne Erfolg. Dadurch die Person in […]

Rupertisonntag mit Atemschutzgerätesegnung

Am vergangenen Sonntag lud die FF-Obergralla zum Rupertisonntag mit Atemschutzgerätesegnung ein. Hierbei fand sich wieder ein großer Teil unserer Bevölkerung, sowie aber auch zahlreiche Ehrengäste ein. Darunter konnten wir stellvertretend für unseren Bürgermeister, Herrn Vizebürgermeister Gerald Sucher begrüßen. Des Weiteren folgten unserer Einladung die Nationalratsabgeordneten Josef Muschitsch und Joachim Schnabel, sowie Landesfeuerwehrrat Josef Krenn. Auch […]

Marktfest mit Atemschutzgeräte Segnung

Am 26. September findet unser diesjähriges Marktfest statt. Im Zuge dessen werden auch unsere neuen Atemschutzgeräte gesegnet. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Für die Kinder wird es auch einen kleinen Feuerwehrstand geben. Wir freuen uns auf euch